• AIDA - Mittelmeerkreuzfahrt
    wieder freie Plätze in der Assistenzstufe A und B verfügbar
  • Ab sofort wieder freie Plätze in der Assistenzstufe A und B verfügbar - z.B. im Schwarzwald oder im Harz vom 04.07. - 18.07.2020 oder auch vom 18.07. - 01.08.2020
  • Der Schwarzwald
    wilde Schluchten und sonnige Höhen
  • Ostfriesland
    clubtours immer ein Erlebnis
  • Berlin
    sehen und erleben...
  • Mallorca
    Strand und Party

Allgemeine Reiseinformationen - quertour zu Zeiten von „Corona“

Mönchengladbach, den 10.03.2020

quertour ist nun seit 25 Jahren Ihr Reiseveranstalter – es steht ohne Frage eine außergewöhnliche Reisesaison vor uns, in der wir alle Anweisungen und Handlungsempfehlungen der Bundeskanzlerin, des Bundesgesundheitsministerium sowie des Auswärtigen Amtes berücksichtigen werden.

Die Gesundheit steht auch bei uns vor allem anderen und trotzdem dürfen wir dabei nicht die wirtschaftlichen Verhältnisse aus den Augen verlieren. Die dynamische Verbreitung des Corona-Virus zwingt die gesamte Reisewirtschaft in eine nie dagewesene Krisensituation, die sie selbst nicht zu verantworten hat.

Eine notwendig abgesagte Reise, bei der Sie als Kunde einen rechtlichen Anspruch auf die Erstattung des gezahlten Reisepreises oder der Anzahlung haben, führt dann schnell zu einem außerordentlichen Liquiditätsbedarf. Die geltenden Stornoregelungen im deutschen Reiserecht sind für eine solche Krisensituation nicht ausreichend bedacht.

Grundsätzlich ist unser Bestreben, jede Reise, die wir in dieser schwierigen Zeit absagen müssen, dann zu einem späteren Zeitpunkt durchzuführen, also umzubuchen. Wir wissen, dass das natürlich nicht immer passt und bieten nach derzeitigem Recht die kostenfreie Stornierung an. Dennoch – jede umgebuchte Reise hilft uns, und wir hoffen auf Ihr Verständnis und zählen auf Ihre Unterstützung.

Wir arbeiten weiter auf Hochtouren und mit vollem Engagement daran, Ihnen auch 2020 einen schönen Urlaub zu ermöglichen. Bleiben Sie gesund!

Mit besten Grüßen

Ihr quertour Team

------------------------------------------------------------------

Bisher abgesagte Reisen und mögliche Ersatz-Angebote:

abgesagt am:               Zielort / Termin          ________ abgesagte Reise  /  Ersatz-Angebot
18.03.20: clubtours - Großefehn / am 04.04.20: D-FEH 040420 /  D-FEH 061120
18.03.20: clubtours - Großefehn / am 11.04.20: D-FEH 110420 / D-FEH 131120

30.04.20: flugreise - Mallorca / am 17.05.20: E-PJA 170520 / E-BIS 031020
30.04.20: flugreise - Mallorca / am 17.05.20: E-BIS 170520 / E-BIS 031020
30.04.20: flugreise - Portugal / am 18.05.20: P-LAA 180520 / P-LAA 230920
30.04.20: flugreise - Mallorca / am 19.05.20: E-CRB 190520 / E-CRB 150920
30.04.20: flugreise - Grienchenland / am 19.05.20: GR-LEO 190520 / GR-PLS 160920
30.04.20: flugreise - Griechenland am 19.05.20: GR-PLS 190520 / GR-PLS 160920
30.04.20: flugreise - Italien / am 21.05.20: I-MCA 210520 / erst 2021
30.04.20: flugreise - Mallorca / 02.06.20: E-CRB 020620 / E-CRB 290920
30.04.20: flugreise - Bulgarien / am 03.06.20: BG-BOS 030620 / vorerst kein Ersatztermin

30.04.20: flugreise Teneriffa / am 10.06.20: E-LCM 100620 / E-LCM 221220

05.05.20: citytours - München / am 15.05.20: D-MUN 150520 / D-MUN 161020
05.05.20: citytours - Berllin / am 22.05.20: D-BER 220520 / D-BER 131120
05.05.20: citytours - Hamburg / am 05.06.20: D-HAM 050620 / D-HAM 180920

18.05.20: clubtours - Großefehn / am 06.06.20: D-FEH 060620 / D-FEH Juli-Oktober

25.05.20: clubtours - Großefehn / am 13.06.20: D-FEH 130620 / D-FEH Juli-Oktober

03.06.20: clubtours - Großefehn / am 20.06.20: D-FEH 200620 / D-FEH Juli-Oktober
03.06.20: busreise - Niederlande / am 20.06.20: NL-ZOU 200620 / D-WAL 040720 (NEU)
03.06.20: cruisetous - AIDA-Griechenland / am 08.09.20: GR-AID 080920 / GR/E-AID 061020 oder in 2021
 03.06.20: citytours - Wien / am 11.09.20:  A-VIE 110920 / D-MUN 161020 oder D-BER 131120 oder in 2021

08.06.20: clubtours - Großefehn / am 27.06.20: D-FEH 270620 / D-FEH Juli-Oktober

23.06.20: busreise - Niederlande / am 04.07.20: NL-ZOU 040720 / D-WAL 040720 (NEU)
 23.06.20: busreise - Niederlande / am 18.07.20:  NL-ZOU 180720 / D-WAL 180720

01.07.20: busreise - Niederlande / am 01.08.20: NL-ZOU 010820 / siehe Angebot Homepage
01.07.20: busreise - Niederlande / am 15.08.20: NL-ZOU 150820 / siehe Angebot Homepage


Nähere Information hierzu auf unseren Reiseseiten.
Es tut uns sehr leid, Ihre Reise absagen zu müssen. Sollten Sie von uns noch nicht persönlich kontaktiert worden sein, so wird das in den nächsten Tagen per Telefon, per email und/oder per Brief auf jeden Fall noch erfolgen.

 

Update vom 19.06.2020

Angepasste Stornobedingungen

So wie es derzeit ausschaut, können wir ab Anfang Juli wieder mit einigen Reisen starten.

Wir haben eine ganze Reihe an Vorkehrungen während unserer Reisen getroffen, um uns bestmöglich vor dem Corona-Virus zu schützen.

Wer von unseren Kunden dennoch unsicher ist, dem bieten wir vergünstigte Stornobedingungen an. So bieten wir Ihnen z.B. ab sofort für Ihre gebuchte Reise bei einer Kündigungsfrist bis 1 Monat vor Reisebeginn einen Storno zu lediglich 20% Stornokosten an.


Die Stornosätze staffeln sich nun wie folgt vom Gesamtpreis:

• 8 Monate bis 31 Tage vor Reiseantritt: 20%

• 30 bis 16 Tage vor Reiseantritt: 50%

• 15 bis 2 Tage vor Reiseantritt: 70%

• 1 Tag vor Reiseantritt: 100%.

 

Update vom 08.06.2020

Restart ab dem 04.07.2020

Derzeit planen wir einen Restart ab dem 04.07.2020. In vielen Bundesländern und im benachbarten Ausland sind weitere Corona-Lockerungen geplant, so dass wir derzeit optimistisch sind, am 04.07.20 mit unseren Reisen nach Ostfriesland, in den Harz und in die Niederlande die Saison endlich beginnen zu können.
Es folgen dann wie geplant Mitte Juli und im August die Reisen nach Norddeutschland (Reiterhof in Enge Sande, Tönning an der Nordsee + Rickling am Plöner See), in den Schwarzwald, den Harz und nach Österreich.
Welche Auflagen im Einzelnen dann noch auf uns zukommen, geben wir rechtzeitig bekannt. Das persönliche Rundschreiben zu den Reisen folgt etwa 14 Tage vor Beginn der Reise.

 

Update vom 19.05.2020

Absagen 

Die Informationen in Coronazeiten seitens der Politik sind sehr kurzfristig angelegt – insbesondere wenn es um Öffnungen im Tourismus geht. Da wird bekannt gegeben, dass Hotels und Jugendherbergen oder Gruppenhäuser bald wieder öffnen dürfen, aber unter welchen Bedingungen (Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen bei Gruppen) ist wenig geklärt. Auch weiß heute noch keiner, wann wieder Reisebusse fahren und mit welchen Auflagen Personen transportiert werden dürfen?

Da wir aber eine gewisse Vorlaufzeit für unsere Reisen brauchen und Sie nicht erst 2 oder 3 Tage vor Abreise informieren möchten, ob die Reise nun stattfindet oder nicht, werden wir an obiger Stelle regelmäßig informieren, welche Reisen wir nun leider absagen müssen.

Natürlich wird jeder Kunde von uns auch persönlich (telefonisch, per email oder per Brief) kontaktiert. Sie haben dann die Möglichkeit, kostenfrei zu stornieren, auf einen anderen Termin und Ort umzubuchen oder bereits geleistete (An-) Zahlungen als Guthaben für eine zukünftige quertour Reise ab 2021 stehen zu lassen.
#verschiebdeinereise..

 

Update vom 06.05.2020

Wir dürfen hoffen …

Es zeichnet sich gerade ein wenig ab, dass der Tourismus in einigen Regionen Deutschlands voraussichtlich ab Mitte/Ende Mai wieder langsam Fahrt aufnimmt.

Welche Einschränkungen und Bedingungen es für unsere Reisen geben wird und wie die Kontaktbeschränkungen innerhalb geschlossener Reisegruppen umzusetzen sind, ist derzeit aber noch nicht klar.
Klar ist nur, dass alles, was machbar und verantwortbar ist, wir auch umsetzen möchten. Ob das nun die Maskenpflicht oder ein Abstandsgebot ist, oder die Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen betreffen – wir werden vorbereitet sein.

Aktuelle Informationen zu Ihrer Reise erhalten Sie von uns wie gewohnt in einem Rundbrief. Entgegen früheren Reisen verschicken wie diesen Rundbrief nun erst 14 Tage vor Beginn Ihrer Reise raus, statt sonst 4 Wochen vorher.